Namibiavideoaustausch

Die Kompetenzgruppe Internationales hat eine tolle Idee, wie ihr euch internationale Arbeit in eure JRK-Gruppenstunde holen könnt. Zusammen mit dem JRK des Roten Kreuz Namibia starten wir ein Videoaustauschprojekt. Ganz in dieser Tradition findet ihr die Beschreibung der Idee in einem Erklärvideo:

Checkliste 1 – Gruppenabend zu Namibia (Beispielablauf)

Ziel ist es, die Jugendgruppe grundsätzlich über Namibia zu informieren. Eine Gruppenstunde (120 min) könnte beispielsweise wie folgt aussehen:

  • 10 Minuten für Begrüßung/Aktivierungsspiel/MuMa: Obstsalat, Karotten-Ziehen, etc.
  • 20 Minuten für Input mit Fakten zu Namibia und Historisches: PowerPoint-Präsentation, Zeitstrahl mit Bildern
  • 10 Minuten für KGI Einführungsvideo: Beamer, Laptop, Sound-Boxen, Leinwand
  • 5 Minuten für Videobotschaften aus Namibia zeigen: Beamer, Laptop, Sound-Boxen, Leinwand
  • 10 Minuten für Themenfindung für ein eigenes Antwortvideo: Z. B. Brainstorming, Mind-Map, etc.
  • 30 Minuten für Planung des Inhaltes/ der Methode für eigenes Antwortvideo: Skript, Drehbuch
  • -> linke/rechte Seite des Storyboards
  • 5 Minuten für einen Abschluss: Spiel

Hinweis: Informiert euch über Namibia im Internet zusätzlich auf folgenden Websites:

  • Wikipedia Namibia

  • Namibia-info-Website

  • Logo Namibia

  • Kika Namibia

  • Youtube Erklärvideo zu Namibia

  • Namibia Power Point Präsentation

  • Evtl. Methode

Checkliste 2 – Video erstellen

Ziel ist es, im Gruppenabend am Storyboard anzuknüpfen und das Antwortvideo zu erstellen. 

  • Ruft euch eure Planung der Antwortbotschaft aus der vorherigen Gruppenstunde in Erinnerung.
  • Vervollständigt das Storyboard
  • bereitet das Equipment vor
  • Probeaufnahme der Videobotschaft erstellen (ggf. mehrmals)
  • Video aufnehmen (oder Text/Fotos/Präsentation erstellen)
  • Finale Aufnahme der Videobotschaft

Links mit Tips für den Videodreh:

filmpuls.info/videoproduktion/

https://de.wikihow.com/Einen-Film-drehen

de.wikihow.com/Einen-Kurzfilm-machen

Checkliste 3 – Video veröffentlichen

  1. Wichtiger Hinweis: Einverständniserklärung (im Anhang) [Johannes]
  2. Video in Facebook-Kommentar veröffentlichen www.facebook.com/JRK-Baden-W%C3%BCrttemberg-151312144929379/
  3. Kurzanleitung für Datei-Upload [Cynthia]

Seite druckennach oben