< DRK-Aktionstag 'Wir sind 150': Jetzt Platz reservieren!
22.07.2013 14:23 Alter: 4 yrs
Kategorie: Info
Von: Christoph Renz

Steinenbronn vor Schömberg und Maulbronn


Das JRK Steinenbronn aus dem KV Böblingen hat das 'Double' geschafft! Sowohl beim JRK-Landeswettbewerb der Stufe Bambini in Münchingen wie auch beim JRK-Landeswettbewerb der Stufe I in Hechingen triumphierten die Jugendrotkreuzler aus Steinenbronn.

In Hechingen siegten sie knapp vor dem JRK Schömberg (KV Zollernalb) und dem JRK Maulbronn (KV Pforzheim) und werden somit den Landesverband Baden-Württemberg im Oktober in Dillingen im Saarland beim Bundeswettbewerb vertreten, das 'Tripple' ist also noch möglich ...

15 JRK-Gruppen waren an dem heißen Wochenende nach Hechingen gekommen und haben einen spannenden Wettkampf abgeliefert. Gleichzeitig wurde aber auch für alle Teilnehmer/innen ein tolles Rahmenprogramm mit Riesenpool, Piratenbar und vielem mehr geboten.

Dank der tollen Unterstützung durch die ehrenamtlichen Helfer/innen des ausrichtenden Kreisverbandes, des Ortsvereines sowie den Helfer/innen des Landesverbandes wurde der Wettbewerb für alle Beteiligten zu einem echten Highlight. 


Seite druckennach oben