Neuigkeiten anzeigen

< DRK-Präsident Dr. Menz beim 'Schöner Wohnen' im JRK-Haus
07.07.2008 15:29 Alter: 9 yrs
Kategorie: Rundschreiben
Von: Christoph Renz

Vielfalt im JRK - Umsetzung der Rahmenstrategie


Rundschreiben-Nr.: 48/2008 / JRK-RS-Nr.: 17/2008

Auf der ersten Bundeskonferenz im März dieses Jahres wurde die „Rahmenstrategie zur Aktivierung und Stärkung von Vielfalt im JRK“ beschlossen. Leitfrage des Vielfalt-Ansatzes ist: Wie können wir Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Jugendrotkreuz noch stärker wertschätzen und damit unsere vorhandenen Potentiale besser nutzen?

Die JRK- Landes- und Kreisverbandsebenen sind nun gefragt, sich mit dem vielschichtigen Thema zu beschäftigen. Dabei geht es in einem ersten Schritt darum, eine IST-Stand Analyse zu starten, um festzustellen, wie vielfältig die eigenen Angebote bereits sind und welche Maßnahmen noch gestärkt werden können. Dabei sind vom Landes- über den Kreisverband bis hin zur JRK-Ortsgruppe, alle JRK-Ebenen eingeladen und gefragt, freiwillige Selbstverpflichtungserklärungen auszufüllen und sich aktiv an der Gestaltung der Rahmenstrategie zu beteiligen.


Dateien:

Seite druckennach oben